Drucken

2017 VTV West Indies

"Wir müssen offen sein für Mitglieder aus fernen Regionen", so Jürgen Mertes, 2. Vorstand der VTV Mundenheim, bei der Eröffnung der Dependance "VTV West Indies" am 1. April 2017 auf der Karibikinsel Antigua. Schliesslich kämpfen nahezu alle Vereine in der Pfalz mit Mitgliederschwund.

"Mundenheim bleibt unsere Basis, aber zur Saisonvorbereitung der Handballer ist die neue VTV-Location ideal" so Erik Neßling, Abteilungsleiter Handball.

Und auch der neue VTV-Wirt, Herr Lellbach, ist begeistert von den erweiterten Möglichkeiten. "Ich werde gute deutsche, regionale und saisonale Küche anbieten, aber immer mal ein karibisches Flair in der Küche kann bereichern".

Zur Integration der VTV Mundenheim und VTV West Indies und gegenseitigem Kennenlernen ist geplant, die nächste Vorstandssitzung in Jolly Harbour / Antigua abzuhalten.