Drucken

Paprikagulasch mit Knödel

"Ich hab' soo ein schönes Bugstück gekriegt", freut sich Carsten Lellbach und grinst von einem Ohr zum andern. "Morgen mach ich Paprikagulasch mit Knödel".

Der neue Wirt im VTV-Vereinslokal, das jetzt anheimelnd (!)  "Hornissennest" heißt, ist Koch mit Leib und Seele. Die Tageskarte ist sein Lieblingsprojekt.

Nicht, dass die Standardkarte keine Leckereien enthalten würde. Man findet sie nicht auf den ersten Blick, die Speisenauswahl kommt dem Pfälzer eher vertraut und normal vor. Aber man bestelle sich z.B. eine Portion Leberknödel mit Sauerkraut und Bratkartoffeln und gleich der erste Bissen macht  "Aaaah".  Richtig gut !!  Oder einen Rindfleischsalat - fein gewürzt und zart. Oder ein Senioren-Jägerschnitzel mit Pommes: hallo, die Panade ist hausgemacht und hat einen eigenen Geschmack! 

Und das Tagesgericht 'Sautée von Lachs und Spargel mit Pasta' - ein Genuss.

Uff, alles am Tisch probiert und Gott sei Dank am Ende doch noch Platz gefunden für den Nachtisch: 'Käse mit Erdbeer - Misu'.  Eine Köstlichkeit !!

Das war für uns ein rundum gelungener Besuch im VTV-Hornissennest, ich weiß schon, was ich beim nächsten Mal essen will. Oder - vielleicht dann doch lieber erst nochmal auf die Tageskarte schauen?

Blick in die Speisekarte