mE2

Weihnachtsmeister

Mit einem 12 zu 18 Sieg im letzten Auswärtsspiel der Vorrunde gelang es unserem jungen E-Jugend Jahrgang die Tabellenspitze in ihrer Gruppe zu verteidigen. Die Jungs überwintern somit als Erstplatzierte der Gruppe JKKmE4.

Am sehr frühen Sonntagmorgen musste die Mannschaft auswärts gegen die im Mittelfeld der Tabelle angesiedelten JSG Bob-Rox/Ass/Kind 2 antreten.
Um 9:30 Uhr waren wir in der beneidenswert neuen, sauberen und super ausgerüsteten Halle in Bobenheim/Roxheim und begannen mit dem Aufwärmen. Hierbei war schon zu erahnen wo uns der Weg an diesem frühen Morgen hinführen sollte. Man konzentriere sich nicht, schloss lässig ab und zeigte wenig Einsatz.

In dieser Weise sah dann auch die erste Halbzeit im 3 gegen 3 aus. Reihenweise Fehlpässe, Fangfehler und Prellfehler. Man kann nur von Glück sprechen, dass der Gegner an diesem Tag zwar nicht schlecht, jedoch trotzdem zu keiner Zeit auf Augenhöhe mit uns spielte. So gelang es der Mannschaft, trotz der schlechtesten ersten Halbzeit dieser Saison, mit einer 6:10 Führung in die Halbzeit zu gehen.

Einer entschiedenen Ansprache in der Kabine folgte in der zweiten Halbzeit keine Änderung. Es war, als wäre der Ball eingefettet. Einzig Cyrill Geis schaffte es das Spielgerät ordnungsgemäß zu behandeln. Als Lichtblick waren dann aber doch die letzten 10 Minuten zu sehen, in denen die jüngeren und unerfahreneren Spieler zeigen konnten, dass sie große Fortschritte gemacht haben. 

Am Ende stand, trotz genannter Hemmnisse, ein 12:18 Auswärtssieg für unsere Mannschaft zu Buche.

 

Jetzt sind wir gespannt, welche Gegner die Neueinteilung der Liga für die mE2 in der Rückrunde bringt.

 

 

27.11.2017

Logo VR Bank Rhein Neckar eG RGB zweizeilig links pos

Mühlenberg - Skoda-Angebote.de

Logo Grumbach

Logo Rad Sport Fecht

alt

alt