Drucken

D1

Es gibt von diesem Spiel leider nichts Positives zu berichten: Sofie Heiser ist in der 20. Minute umgeknickt und konnte nicht mehr spielen.

Die gesamte Mannschaft, nunmehr mit 7 Feldspielerinnen und 1 Torhüterin, erreichte zu keiner Zeit Oberliganiveau.

Moselweiß war über 60 Minuten sehr stark, wir haben jedoch mit Abstand die schlechteste Leistung der Saison gezeigt. Ab der 17. Minute entwickelte sich der Rückstand von 8:9 auf 8:13 bis zum Halbzeitstand von 11:16.
Auch in der 2. Halbzeit hatten wir keine Chance aufzuholen; Moselweiß konnte bis auf 10 Tore davonziehen und hat auch in dieser Höhe verdient gewonnen.

Es spielten: Romy Blanz (1), Anna Butz (2), Kristina Schmieder (4), Anni Müller (4), Marlen Wehr (2/3), Sofie Heiser, Kim Böhme (2), Klara Köbele (4) und Nicole Hohn im Tor.

Jetzt spielen wir gegen den Abstieg! Es ist davon auszugehen, dass 2 Mannschaften absteigen. Gegen Osthofen gewinnen wir zwar den direkten Vergleich, nicht aber gegen Moselweiß. Osthofen, Moselweiß und Sobernheim spielen auch noch gegeneinander, d.h. sie werden voneinander Punkte holen. Unsere Mannschaft spielt (außer gegen Sobernheim auswärts) nur noch gegen Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel, was unsere Situation nicht einfacher macht.d

Nächstes Spiel: Sonntag der 26.03.17 um 17 Uhr gegen Bellheim daheim im Schulzentrum Mundenheim.

23.03.2017