Drucken

F Jugend

Am vergangen Sonntag fand für unsere F-Jugend wieder ein Spielfest statt.

Mit diesmal geteilter Truppe reisten die F-Hornissen am frühen Sonntagmorgen nach Maxdorf um dort gegen die bereits bekannten Lingenfeld/Schwegenheimer und die unbekannten HSG Eppstein/Maxdorfer anzutreten.
Angekommen erwartete uns eines der am besten organisierten Spielfeste in dieser Saison.
Von der elterngerechten Einweisung zu Beginn, über die Live- Kommentierung des Aufwärmspiels, bis zum frischen Obst als Abschluss, war vieles anders als sonst.
Auch das Spielen war, aufgrund der Aufteilung der Mannschaft, an diesem Tag für unsere Jungs ein wenig ungewohnt. Dafür bekamen aber alle genügend Spielanteile und konnten zeigen was sie gelernt haben. Nach einigen Anfangsschwierigkeiten hatten die Truppe sich gefunden und es wurde ordentlich Handball gespielt.
Am nächsten Wochenende fährt die andere Hälfte der Mannschaft nach Kuhardt. Das Trainergespann ist schon sehr gespannt, wie unsere F-Hornissen sich gegen diese, auch wieder unbekannten, Gegner schlagen werden

31.01.2017