Bitte vor allen Übungen den Körper durch motivierende, auf die Stunde vorbereitende Schritte warm werden lassen, den Rücken strecken und runden und die Hüfte bewegen. 

 

Rückengerecht in den Vierfüßlerstand kommen. Die Handflächen aufstellen. Den Rücken langsam nach oben wölben und danach leicht nach unten bewegen. Bitte im langsamen Tempo arbeiten. Nicht schwungvoll, sondern vorsichtig den Rücken in Dehnung bringen. Die Wirbelsäule wird gedehnt, denn die einzelnen Wirbelkörper werden auseinandergezogen. Die Übung durch tiefes Atmen unterstützen